Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik
Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML) gilt als erste Adresse in der ganzheitlichen Logistikforschung. Wir unterstützen Unternehmen jeder Branche und Größe bei allen Fragen hinsichtlich des Materialflusses und der Logistik. Als Teil einer der führenden Organisationen für angewandte Forschung in Europa bieten wir engagierten Bewerberinnen und Bewerbern anspruchsvolle Aufgaben mit Verantwortung und Gestaltungsspielraum.

Die Abteilung Health Care Logistics bietet Ihnen die Möglichkeit der Mitarbeit an interessanten Industrie- und Forschungsprojekten im Bereich des Gesundheitswesens. Sie erhalten Einblicke in die Strukturen und Abläufe der Unternehmen Gesundheitsbranche (Krankenhaus, Hersteller von Medizintechnik und –produkten und Pharmaunternehmen). Neben der Betrachtung von logistischen Prozessen nimmt die Thematik der Digitalisierung im Gesundheitswesen einen immer wichtigeren Stellenwert ein.
Bevorzugt werden Studenten mit logistischer Fachrichtung ab dem 2. Semester genommen.

Studentische Mitarbeiterin / studentischer Mitarbeiter in der Abteilung Health Care Logistics

Kennziffer: IML-2016-55
Ihre Aufgaben:
  • Mitarbeit an Industrie-, Krankenhaus- und Forschungsprojekten
  • Vorbereitung von Vorträgen und Kundenterminen
  • Internet- und Literaturrecherchen
  • Selbstständiges Erarbeiten forschungsrelevanter Thematiken in einem langfristig geförderten Forschungsprojekt
  • Erstellung von Analysen, Tabellen, Grafiken und Präsentationen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Generell besteht die Möglichkeit zur Betreuung von Abschlussarbeiten durch das Fraunhofer IML


Ihre Voraussetzungen:
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office Produkten
  • Sicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Interesse an aktuellen wirtschaftlichen und technischen Trends
  • Eigenständiges Arbeiten
  • Sicheres Auftreten und Kreative Eigeninitiative
  • Gute kommunikative und sprachliche Fähigkeiten


Allgemein:
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 10 Stunden.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist auf 6 Monate befristet. Eine langfristige Beschäftigung wird jedoch angestrebt.


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:
Herr Marcus Hintze
Abteilung Health Care Logistics
Telefon +49 231 9743-504
Marcus.Hintze@iml.fraunhofer.de

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das auf dieser Seite zur Verfügung gestellte Bewerbungsformular.
Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik
Dortmund

http://www.iml.fraunhofer.de


Bewerbungsschluss: 16.12.2016
Bewerbungsschluss: 16.12.2016 Erschienen auf academics.de am 24.10.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote