Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
FZI Forschungszentrum Informatik

Im Vorhaben „Digitale Räume“ des Forschungscampus Mobility2Grid (M2G) wird die Kommunikation als Schlüsselfaktor für das Zusammenwachsen von Energie- und Mobilitätssystem erforscht: M2G bedeutet, dass zwei Systemwelten miteinander verknüpft werden, die bisher weitgehend voneinander getrennt waren: Energie und Mobilität. Das Zusammenspiel zwischen Fahrzeug und Energienetz erfordert, dass zwischen den Systemen Informationen ausgetauscht werden. Wie diese Kommunikation der unterschiedlichen
Systeme auch mit Nutzerinnen und Nutzern auf unterschiedlichen Ebenen organisiert wird, ist die zentrale Forschungsfrage für alle Partner im TF6. Das FZI entwickelt mit seinen Partnern eine M2G-Platform mit Toolset für weitere Entwicklungen zur strukturierten und datenschutzkonformen Erhebung, Speicherung und Verarbeitung von Daten für Evaluation,
Analysen, Prognosen etc. Hierfür suchen wir eine Person, die uns bei der Erhebung und Präsentation der Anforderungen und des aktuellen Stand der Technik unterstützt.

Unterstützung für das Teilprojekt "Digitale Räume" im Forschungscampus Mobility2Grid in Berlin


AUFGABEN
··Entwicklung des Front-Ends der M2G-Plattform
··Unterstützung bei der Anbindung des Front-End und der Middleware
··Recherchearbeit in den Bereich der Web- und Plattformentwicklung (Umsetzung, Konzepte, Geschäftsmodelle etc.)
··Unterstützung bei der Entwicklung und Evaluation von Applikationen

WIR BIETEN
··Möglichkeiten, eigene Konzepte und Ideen umzusetzen
··ein interdisziplinäres Arbeitsumfeld mit Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Anwendern
··flexible Arbeitszeiten und konstruktive Zusammenarbeit
··angenehme Arbeitsatmosphäre in zentraler Lage an der Friedrichstraße, Berlin

WIR ERWARTEN
··mindestens Grundkenntnisse in Bereich Webentwicklung (HTML, CSS, JavaScript)
··Interesse an den Themen: Webtechnologien, Plattformentwicklung
··selbständiges Denken und Arbeiten
··Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs
··sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse
··gewünschte Studiengänge: (Wirtschafts- oder Medien-) Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, u. ä.

ERFORDERLICHE UNTERLAGEN
··aktueller Notenauszug, tabellarischer Lebenslauf
··Übersicht der besuchten Lehrveranstaltungen
··ggf. Zeugnisse von bisherigen Projekten

WEITERE INFORMATIONEN
··Start: ab sofort
··Umfang: 20–40 Stunden pro Monat
··Stelle in der FZI-Außenstelle Berlin (www.fzi.de/berlin)

Erschienen auf academics.de am 10.10.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics