Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 


Am Institut für Mathematik und Informatik, Professur für Bioinformatik, der Mathematisch- Naturwissenschaftlichen Fakultät der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald ist vorbehaltlich der Mittelbewilligung ab 01.02.2018, befristet für die Dauer von 30 Monaten, eine Stelle einer / eines teilzeitbeschäftigten (50 v. H.)

wissenschaftlichen Mitarbeiterin / Mitarbeiters

zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L Wissenschaft.

Die Stelle wird finanziert im Projekt „Scalable Genome Graph Data Structures for Metagenomics and Genome Annotation“, dessen Ziel das Design und die Implementation einer verteilten Graphdatenstruktur zur effizienten Speicherung von tausenden von Genomen sind. Mit dieser Stelle konkret verbunden ist das Ziel, die Genstrukturen verwandter Genome simultan und mit hoher Qualität zu annotieren, z. B. bei Kladen von Vertebraten, unter Verwendung des Graphen und unter Berücksichtigung der Phylogenie.

Einstellungsvoraussetzung ist ein wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master / Diplom) in Bioinformatik, Biomathematik, Mathematik, Informatik oder einem verwandten Fach. Die Kandidatin/Der Kandidat hat Erfahrung in der Implementation von effizienten Algorithmen für große Datenmengen. Insbesondere ist Erfahrung in C++ in einer Linux-Umgebung erwünscht. Sie oder er sollte solides praktisches und theoretisches Wissen über Werkzeuge der Sequenzanalyse und der molekularen Evolution haben.

Den vollständigen Ausschreibungstext finden Sie im Internet unter www.uni-greifswald.de/universitaet/information/stellenausschreibungen.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien) sind bitte unter Angabe der Ausschreibungsnummer 17/Sa18 per E-Mail (eine PDF-Datei) bis zum 20.08.2017 zu richten an Herrn Prof. Dr. Mario Stanke, mario.stanke@uni-greifswald.de.

Bewerbungsschluss: 20.08.2017
Bewerbungsschluss: 20.08.2017 Erschienen in Forschung & Lehre vom 01.08.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics