Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 

Wissen. Messen. Sehen.


Die Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG) sucht für das Referat U4 „Tierökologie” für die wis­sen­schaft­lich-fachliche Beratung bei faunistischen Fragestellungen in und an Bundeswasserstraßen der Nord- und Ostseeküste zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (Uni-Diplom/Master) Fachrichtung marine Biologie/ Tierökologie


Der Dienstort ist Koblenz.

Referenzcode der Ausschreibung 20161100_9426


Sollte Ihr Interesse geweckt worden sein, bewerben Sie sich bitte bis zum 09.10.2016 über das Elektronische Bewerbungsverfahren (EBV) auf der Einstiegsseite http://www.bav.bund.de/Einstieg-EBV Hier geben Sie bitte den oben genannten Referenzcode ein.

Fachliche Auskünfte erteilen Ihnen Herr Prof. Dr. Koop (Tel.: 0261 1306-5404) und Herr von Landwüst (Tel.: 0261 1306-5372). Den vollständigen Ausschreibungstext mit ausführlichen Informationen zu dem Auf­ga­ben­ge­biet und den Anforderungen erhalten Sie über das Internet unter

http://www.bafg.de
http://www.bav.bund.de

Bewerbungsschluss: 09.10.2016
Bewerbungsschluss: 09.10.2016 Erschienen in DIE ZEIT vom 15.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics