Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Philosophische Fakultät II − Institut für Romanistik

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

mit 2/3-Teilzeitbeschäftigung - E 13 TV-L HU (Vertretungseinstellung befristet bis 06.04.2017; Verlängerung ggf. möglich)
Aufgabengebiet: Wiss. Dienstleistungen in Forschung und Lehre im Bereich der Fachdidaktik der romanischen Sprachen sowie in der Pflege internationaler Forschungs- und Hochschulkooperationen; Mitarbeit in regionalen und internationalen Forschungsverbänden; Aufgaben zur eigenen wiss. Qualifizierung (Promotion)
Anforderungen: Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium der Romanistik (Master of Education oder 1. Staats­examen in einer Fächerkombination mit Französisch und/ oder Spanisch; 2. Staatsexamen erwünscht); sehr gute Kenntnisse in mind. einer der relevanten Sprachen (Französisch, Spanisch, Italienisch); sehr gute Kenntnisse des Deutschen und des Englischen; fundierte Kenntnisse im Bereich der Fremdsprachendidaktik, Fremd­sprachen­forschung, Sprachlehrforschung

Bewerbungen sind innerhalb von 3 Wochen unter Angabe der Kennziffer AN/211/16 an die Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät II, Institut für Romanistik, Prof. Küster (Sitz: Dorotheenstr. 65), Unter den Linden 6, 10099 Berlin zu richten.

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwer­be­hin­derte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrations­hinter­grund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.

Erschienen in DIE ZEIT vom 03.11.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote