Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist bereits abgelaufen.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil auf academics.de.

Die GRS ist eine gemeinnützige, maßgeblich im Auftrag der Bundes­regierung tätige unabhängige Forschungs- und Sach­verständigen­orga­nisation. Arbeitsschwerpunkte sind die nukleare Sicher­heit und Ent­sor­gung sowie der Strahlen- und Umweltschutz.
Wir suchen für unseren Bereich Projektträger/Behördenunterstützung am Standort Köln einen
Logo

Wissenschaftlichen
Mitarbeiter (w/m)

Ihre Aufgaben
Ihre Qualifikation
  • Unterstützung der inter­nationalen Zusammen­arbeit des Bundes­ministeriums für Wirt­schaft und Energie (BMWi) auf dem Gebiet der nuklearen Sicher­heits­forschung (u. a. EURATOM; OECD NEA; IAEO)
  • Mitwirkung an der konzeptionellen Ausgestaltung von Förder­programmen auf dem Gebiet der nuklearen Sicherheit
  • Bewertung von Forschungs­anträgen/-angeboten sowie laufende und abschließende Erfolgs­kontrolle von projektgeförderten Forschungs­vorhaben
  • Beratung deutscher Forschungs­stellen zur Teilnahme an inter­nationalen Forschungs­projekten
  • Ständige Beob­achtung und Analyse von Forschung und Ent­wicklung in der nuklearen Sicher­heitsforschung
  • Abgeschlossenes ingenieur- oder natur­wissenschaftliches Hoch­schul­studium
  • Sehr gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung in der Zusammen­arbeit mit Behörden/Minis­terien sowie mit Ver­tretern von For­schungs­organisationen
  • Erfahrungen in der natio­nalen und inter­nationalen Gremien­arbeit
  • Erfah­rungen in der For­schung auf Gebieten mit Rele­vanz bzgl. der Sicher­heit nuklearer Anlagen
  • Kooperations- und Team­fähigkeit
  • Bereit­schaft zur Durch­führung von Dienst­reisen (auch außereuropäisch)
Sie haben Interesse? Richten Sie Ihre vollständigen Bewer­bungs­unter­lagen mit der Angabe der Kennziffer 2017/10 bitte an folgende Anschrift:
GRS gGmbH
Abteilung Personal
Herrn Dr. Holger Johann
Postfach 10 15 64, 50455 Köln
karriere@grs.de
Weiterführende Informationen finden Sie unter www.grs.de

Erschienen auf academics.de am 03.05.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics