Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Was Sie erwartet
Durch Erneuerbare Energien und wichtiger werdende Technologien, wie Elektrofahrzeuge und Wärmepumpen, werden die Stromnetze stärker belastet. Aufgrund der erhöhten Belastung müssen die Stromnetze ausgebaut werden. Zu den klassischen Netzverstärkungsmaßnahmen, wie Leitungsbau und Transformatortausch, sind in den letzten Jahren neue Möglichkeiten hinzugekommen, die Kapazitäten der Verteilnetze zu erhöhen. Dies hat zur Folge, dass manuelle Ausbauplanung für Verteilnetzbetreiber sehr aufwändig geworden ist. Deshalb hat das Fraunhofer ISE ein Framework zur automatisierten optimalen Netzausbauplanung entworfen. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten das Ausbauoptimierungstool zu erweitern. Somit können persönliche Interessen gut berücksichtigt werden.

Ihre Aufgaben sind:
  • Weiterentwicklung Algorithmus zur Netzausbauplanung
  • Implementierung von vermaschten Netzstrukturen
  • Implementierung als quadratisches Optimierungsproblem
  • Implementierung des Netzausbaus als genetischen Algorithmus
  • Integration der Netzausbauplanung in ein Betriebsfürhungsframework

Bachelor-/Master-/Diplomarbeit zum Thema: Optimale Netzausbauplanung

Kennziffer: ISE-2016-285
Ihre Voraussetzungen:
  • Studium der Elektrotechnik, Physik, Informatik, Mathematik, BWL, VWL oder des Wirtschaftsingenieurwesens
  • Teamfähigkeit, Strukturiertes arbeiten
  • gute MS-Office-Kenntnisse, Programmiererfahrung
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Programmiererfahrung, Interesse an der Energiethematik


Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer an:
wolfgang.biener@ise.fraunhofer.de
(Anschreiben, CV und Zeugnisse in einem pdf-Dokument mit max. 10 MB)

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Fragen zu dieser Position beantwortet gerne
Wolfgang Biener, Tel.: +49 (0)761 45 88-58 93
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Freiburg

http://www.ise.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 09.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics