Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Braunschweig/Wolfenbüttel
Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel
Studenten im Hörsaal
Mit zwölf Fakultäten, rund 13.000 Studierenden und 850 Beschäf­tig­ten zählt die Ostfalia zu den größten Fachhochschulen in Nieder­sach­sen. In über 70 Studiengängen an den Standorten Salzgitter, Suderburg, Wolfsburg und Wolfenbüttel werden unsere Studier­en­den fundiert und interdisziplinär ausgebildet und individuell betreut. Unseren Beschäftigten bieten wir vielseitige Aufgaben und Gestal­tungs­möglichkeiten sowie ein leistungsförderndes und familien­freund­lich­es Arbeitsumfeld.
Für unsere Fakultät Elektrotechnik am Campus Wolfenbüttel suchen wir zum 01.02.2017 eine
Lehrkraft für besondere Aufgaben (w/m) im Bereich Finanzen, Controlling, Rechnungswesen und Logistik
befristet auf 2 Jahre.
Ihre Aufgaben:
  • Durchführung wirtschaftswissenschaftlicher Lehrveranstaltungen (On­line- und Präsenzveranstaltungen) in unseren Wirtschafts­in­genieur­stu­dien­gängen sowie in den anderen technischen Bachelor-Stu­dien­gän­gen und im Masterstudiengang IMES der Fakultät mit den Schwer­punk­ten Finanzierung, Controlling, Rechnungswesen, Kosten- und Erlös­rech­nung, Invest­ition­en und Logistik sowie allgemeine BWL und Projekt­management
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Studieninhalte
  • Mitwirkung bei der Lehradministration, insbesondere für die Online-Studienkurse
Ihr Profil:
  • erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder wirtschaftsingenieurwissenschaftliches Studium (Uni-Diplom oder Master) oder eine mindestens gleichwertige Qualifikation, die den Zugang zum höheren Dienst eröffnet
  • berufspraktische Erfahrungen in den genannten Schwerpunkten, vorzugsweise in einem technischen Umfeld
  • Erfahrungen in der Lehre
  • gute didaktische Fähigkeiten
  • Kompetenz zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Bereitschaft zur Kooperation mit anderen Lehrenden
  • Engagement bei der Weiterentwicklung der Lehrinhalte
Für nähere Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. Peter Stuwe telefonisch (05331/939-42000) oder per E-Mail (peter.stuwe@ostfalia.de) gern zur Verfügung.
Es gelten folgende allgemeine Hinweise: Die Arbeitszeit beträgt 19,9 Std./ Woche (50 %) und beinhaltet eine Lehrverpflichtung von 10 Semester­wo­chen­stunden. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L. An der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften sind Männer in dieser Entgeltgruppe unterrepräsentiert. Basierend auf dem Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetz (NGG) sind daher Bewerbungen von Männern besonders erwünscht.
Bei gleicher Eignung erfolgt die bevorzugte Einstellung von schwer­be­hind­er­ten und diesen gleichgestellten Menschen.
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 30.09.2016 unter Angabe der Kennziffer Kb 062 16 an die Ostfalia Hoch­schule für angewandte Wissenschaften (Hochschule Braun­schweig/Wolfen­büttel), Dezernat 2, Salzdahlumer Str. 46/48, 38302 Wolfenbüttel oder per E-Mail an r.kolbe@ostfalia.de.
charta der vielfalt-Logo

Bewerbungsschluss: 30.09.2016
Bewerbungsschluss: 30.09.2016 Erschienen auf academics.de am 05.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote