Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 


Die Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden ist mit rund 5.000 Studierenden und mehr als 40 Studien­gängen in 8 Fakultäten die zweitgrößte Hochschule der sächsischen Landeshauptstadt.

An der Fakultät Elektrotechnik ist zum Wintersemester 2017/2018 die folgende Professorenstelle (W2) zu besetzen:

Professur Mechatronische Systeme

(Chiffre DD E014)

Das Berufungsgebiet umfasst schwerpunktmäßig die Lehrgebiete
  • Entwurf mechatronischer Systeme,
  • Regelung von Mechatroniksystemen,
  • Anwendung elektrischer/nichtelektrischer Antriebe in Mechatroniksystemen.
Weitere Hinweise finden Sie im Internet unter: www.htw-dresden.de/jobs

Weitere Auskünfte erteilt der Dekan der Fakultät Elektrotechnik (Telefon: 0351/ 462 2437).

Die Bewerberinnen/Bewerber müssen die Berufungsvoraussetzungen gem. § 58 des Sächsischen Hoch­schul­freiheitsgesetzes (SächsHSFG) erfüllen. Die HTW Dresden strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Lehre und Forschung an und bittet daher qualifizierte Interessentinnen nachdrücklich um ihre Bewerbung. Die HTW Dresden wurde als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Sie fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und setzt sich besonders für Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen sind unter Angabe der Chiffre mit entsprechend aussagekräftigen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Darstellung des wissenschaftlichen und beruflichen Entwicklungsweges, Listen der Veröffentli­chungen, Lehrveranstaltungen und Vorträge sowie Kopien der Urkunden und Zeugnisse über alle erreichten akademischen Grade) schriftlich bis zum 10.01.2017 zu richten an:

Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden
Dezernat Personalangelegenheiten
Friedrich-List-Platz 1 / 01069 Dresden
Tel.: 0351-462 2127 / Fax: 0351-462 2173

Bewerbungsschluss: 10.01.2017
Bewerbungsschluss: 10.01.2017 Erschienen in DIE ZEIT vom 01.12.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote