Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist bereits abgelaufen.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil auf academics.de.


Logo
Der Deutsche Naturschutzring (DNR e.V.) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/n Referent/in für Presse und Kommunikation
Sie sind mit Begriffen wie Nachhaltigkeit, Biodiversität, Dekarbonisierung und den SDGs
vertraut? Und Sie können, diese Begriffe so vermitteln, dass sie gesellschaftsfähig
werden? Dann sind Sie bei uns richtig: Der Umweltdachverband DNR sucht zum
nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent/in für Kommunikation und Pressearbeit.
Ihre Aufgaben:
  • Konzeption und Umsetzung der internen und externen Kommunikation des DNR
  • Betreuung der Kommunikationsmedien des DNR (print und online, Social Media)
  • Erarbeitung von Hintergrundartikeln und Formulierung von strategischen Botschaften (Narrativen)
  • Aufbau und Betreuung eines Netzwerks mit relevanten Medien
Ihr Profil:
Sie verfügen über
  • ein einschlägiges abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine entsprechende Ausbildung
  • Erfahrung in der adressatengerechten Kommunikation komplexer Themen
  • Erfahrungen im journalistischen Bereich und gute Kontakte zu relevanten Medien
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (Windows Office-Anwendungen) sowie vertiefte Erfahrungen im Umgang mit Grafik- und Layoutprogrammen (Photoshop, Illustrator, InDesign)
  • Kenntnisse im Umgang mit Content-Management-Systemen (Typo3) und grundlegende Kenntnisse im Umgang mit HTML
  • Kenntnisse in der Arbeitsweise von Umweltverbänden
  • gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch (Wort und Schrift)
Unser Angebot:
Wir freuen uns, Sie in unserem sehr motivierten ehren- und hauptamtlichen Team willkommen zu heißen. Die Stelle wird vergütet nach 100% TVÖD 12. Sie ist zunächst befristet bis 30.06.2020 mit Option auf Festanstellung.
Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte elektronisch als eine integrale PDF-Datei mit dem Betreff Bewerbung Kommunikation mit ausführlichen Unterlagen bis zum 10. März 2017 an bewerbung@dnr.de


Bewerbungsschluss: 10.03.2017
Bewerbungsschluss: 10.03.2017 Erschienen auf ZEIT ONLINE am 17.02.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics